G4

Eine weitere Geisslerlampe die im Kupferkeller entwickelt und gebaut wurde. Alte Teile vom Schrottplatz, wie etwa: Ventile, kleine Ablaufhähne und verschiedene Messingteile, einen Unterbau aus der Schenkung der Kirche St.Michael in Bürstadt, Elektronik und eine Geisslerröhre.

Dieses Projekt war eine Zwischendurch Arbeit um mich von meinen komplizierten Großprojekten abzulenken 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.