Category Archives: Ton

“ Das Aetherwärme Linguaphon „

Das Aetherwärme Linguaphon, ein Thermometer mit Sprachausgabe. Im Demonstrationsvideo wurde der Sensor mit Kältespray heruntergekühlt und die Ansage auf 10 Sekunden gestellt. Wundern Sie sich deshalb nicht warum die Temperatur so schnell steigt. In meinem Labor waren es bei der Aufnahme 25 Grad. Später wird es alle 30 min. bzw. jede Stunde einmal die aktuelle Temperatur ansagen.

Die Stimme welche sie im zweiten Video hören ist von meinem Freund “ Remington Brass “ und damit ist dieses Gerät fertig gestellt. Auf Bitte mir doch die Temperaturen anzusagen hat Remington nicht lange gefackelt und mir 40 Ansagen per Mail gesendet. Damit ist diese Aparatur in seiner Einzigartigkeit nun nicht mehr zu übertreffen. Lieber Freund Georg. Hiermit danke ich Dir 1000 mal für Deine Mühen und die Gedult die Du mit dieser Ansage hattest. Deine Stimme setzt diesem Gerät das “ i “ Tüpfelchen oben drauf und macht es nicht nur für mich einmalig. Vielen, vielen Dank 😉

Read more

50.000 Besucher

Vor knapp 3 Jahren ging diese Webseite ans Netz und Heute durfte ich den 50.000 ten Besucher verbuchen. Was soll ich sagen außer daß es eine unheimlich große Ehre für mich und den Kupferkeller ist. 50.000 Besucher weiß ich aus dem Grunde genau, da im Besucherzähler die Robots der Suchmaschinen ausgeschaltet sind. Es sind echte Klikks und das macht mich unheimlich stolz!!!

Von daher danke ich allen Besuchern, und Freunden sowie Bekannten, die diese Seite schon besucht haben oder vielleicht auch öfters vorbei schauen. Bleiben Sie dran, denn Lavendel wird auch weiterhin einmalige Erfindungen und Geräte hier zeigen. Im April ist wieder eine Ausstellung und vielleicht sehen wir uns ja 😉

Herzlichen Dank Euch allen !!!!!!!!!!!!

 

Euer Leander Lavendel

Read more

Lavendel im Fernsehen bei DRF-1

Im Dezember 2016 war ein Fernsehteam des DRF-1 im Kupferkeller. Hier der Bericht 😉

Read more

Franzis-Ka

Dieses Objekt ist für meine Frau entstanden da Sie ein Radio für Ihren Schreibtisch auf Ihrem Arbeitsplatz wollte. Ein Bausatz von einem Freund kam mir da zugute und wurde hier verbaut. Das Franzis Röhrenradio Deluxe. Es ist mit einer zuschaltbaren Röhre ausgestattet die diesem Gerät den nostalgischen Sound früherer Zeiten verleiht.

Leander Lavendel

Read more

Das Viktorianische Klangrohr

MP3/Radio Player

Auf Knopfdruck öffnen sich die beiden Haltearme. Somit kann das Klangrohr entnommen werden und Sie können es überall hin mitnehmen. Wenn Sie es wieder auf die Halterung legen und den Schalter erneut betätigen, fahren die Haltearme wieder zusammen und halten den Player somit fest auf seinem Unterbau. Mit Sound to Light Steuerung.

Leander Lavendel

Read more

MP3 to Go

Musik zum mitnehmen und lauthören. MP3 Player im Minformat mit eingebauten Lautsprechern. Nehmen Sie Ihren Steampunk Sound einfach mit und genießen Sie die Klänge wo immer Sie wollen. Reine MP3 Funktion ( ohne Radio )

Leander Lavendel

Read more

Der Onyx Player

Ein bekanntes Objekt welches ebenfalls schon in einigen Zeitungsberichten zu sehen war. Beim letzten Zeitungsinterview und auch beim Dreh einer Sendung für´s Fernsehen war dieses Gerät der absolute Mittelpunkt. Bauteile aus dem Barock und ein selbst entwickeltes, analoges Nixie Codeschloss sind nur einige Features dieser einmaligen Apparatur aus Holz und purem Messing.

Leander Lavendel

Read more

Altvadder

Ein weiteres MP3 Projekt. Zum ersten Mal habe ich mit Dampf gearbeitet und somit ist ein echtes Dampfradio entstanden. Hier wurde ein käuflicher MP3/Radio Player ausgeschlachtet und als Grundbasis in dieses Gerät eingebaut. Ein Dampfgenerator aus der Modellbahntechnik erzeugt qualmende Beats. Der Name Altvadder stammt noch von Bauteilen, die mein alter Herr einmal erstellt hat. Er hatte in den 70ern einen Fernsehturm aus Kupfer gedreht der lange Zeit bei uns Zuhause auf der Kaminplatte stand. Einige Teile davon habe ich hier verwendet. Ich hoffe er hat seine Ruhe gefunden…….

Leander Lavendel

Read more

Sputnik

Ein MP3 / Radio Player der etwas anderen Art. Als Steuerung wurde ein altes Xperia Mini Smartphone eingebaut. Als Verstärkung ein 2 x 10 Watt Stereo Verstärker. Auf Knopfdruck dreht sich dieses Gerät um 180 ° um das Rückseitig eingebaute Smartphone zu bedienen. Das analoge Voltmeter wurde als VU-Meter umgebaut und zeigt den Takt der Musik. Dieses Gerät wurde schon auf sehr vielen Seiten vorgestellt. Es ist noch Heute ein Lieblingsobjekt von mir.

Leander Lavendel

 

Read more