Tag Archives: Neon

Aetheria Circumducitur

Die erste Geisslerröhre die im Steampunkbereich verbaut wurde. Entworfen und fertiggestellt habe ich sie 2014. Diese Lampe war schon in einigen Zeitungen und auf Ausstellungen zu sehen. Sogar in Zeitungsberichten von Ausstellungen auf denen ich gar nicht war 🙂

Ein Tesla Transformator liefert die benötigten 4500 Volt für die Geisslerröhre und ein rotierender Messingkäfig schützt vor unbefugten und schnellen Handgriffen. Diese Leuchtmittel werden sehr heiß !

Leander Lavendel

Read more

Aetheria

Aetheria. Die erste Plasmaleuchte die im Kupferkeller gebaut wurde. Gleichzeitig dient sie auch als Namensgeberin für die, von mir ins Leben gerufene “ Aetheria Serie „. Alle Lampen und Leuchten, die ein mit Edelgasen gefülltes Leuchtmittel enthalten, bekommen den Namenszusatz “ Aetheria“ Die Plasmakugel wird mit etwa 800 Volt zum leuchten gebracht.

Ihr Leander Lavendel

Read more