Back to the top

Allgemein

Der Taschenglotzer

Der Taschenglotzer   Glaslinsen die ich in meinem Fundus hatte, haben mich auf diese Idee gebracht. Allerdings und das muss ich dazu schreiben, eine willkommene Ablenkung und Abwechslung von meinem Großprojekt. Etwas Elektronik, ein Oled Display und ein bisschen Gefummel--> Schon war dieses Gerät, besser gesagt "Gadget" fertig. Es kann nix, es macht nix.....es glotzt einfach nur. Von der Größe her passt es bequem in die Hosentasche und deswegen auch der Name--->Der Taschenglotzer *hihiViel gibt es dazu nicht wirklich zu schreiben denn es war in der Tat ein 5 Stunden Projekt. Nachdem dann noch der Akku von meinem IPhone alle......

Continue reading

  • H-Brücke L293D

Kupferkeller Motortreiber

Kleine Neuerungen im Kupferkeller Wie Sie nun alle wissen verbaue ich in meinen Geräten sehr gerne Motoren, Getriebemotoren oder Servo´s. Alle benötigen sie Treiber und Ansteuerungen. Mein Favorit ist da noch immer der Treiber IC- L293D. Immer wenn ich einen Getriebemotor verbaue, löte ich mir auch eine Platine dazu die den L293D enthält. Da ich noch eine Menge dieser Chips in meinem Fundus habe und nicht jedesmal neue Lochrasterplatinen dafür zerschneiden will, habe ich mir quasi leere Platinen herstellen lassen. Darauf wird dann einfach noch das IC gelötet , fertig.Weiterhin und immer öfter zieht auch die Miniaturelektronik - SMD-Technik- genannt,......

Continue reading

Einen Karton voll…

alter Schreibmaschinentasten. Wieder eine Spende an den Kupferkeller. Ausgeschlachtete Schreibmaschinen und davon die Tasten. Das schöne daran...diese Tasten sind mit Glasplättchen versehen die sich herausnehmen lassen. So kann man die Taste neu gestalten oder beschriften. Klasse und Danke sagt Lavendel :)...

Continue reading

Radioröhren

Herr Benz und Herr Häfner….

vielen Dank, denn ohne Sie/Euch beide, wäre Lavendel nicht zu diesen tollen Röhren gekommen. Manchmal gibt es Dinge die man kaum glauben möchte. Am 09.04.2021 wurde ich an der Halswirbelsäule operiert und mein Zimmernachbar Herr Benz an der Lendenwirbelsäule. Beide am gleichen Tag und normalerweise Herr Benz vor mir. Bei Lavendel wurde etwas mehr gemacht so daß der ganze Op-Betrieb sich dann verschoben hat. Spott im Aufwachraum...Lavendel iss schuld usw... Lach ;) Nun, um meine Op geht es aber nicht, sondern wie Lavendel zu diesen Röhren kam. Herr Benz zeigte mir stolz seine neue Heizungsanlage auf seinem Tablett und wie......

Continue reading

© by Leander Lavendel 2021